DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald – Kreisverband Bottrop e.V.
                                               
Datenschutzerklärung

Die am 25. Mai 2018 in Kraft getretene EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist eine Verordnung der Europäischen Union, mit der die Regeln für die Verarbeitung von personen-bezogenen Daten in der EU standartisiert werden. Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald – Kreisverband Bottrop e.V.- nimmt den Schutz der personenbezogenen Daten sehr ernst. Sie verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den jeweils anzuwendenden Datenschutzanforderungen zu den nachfolgend aufgeführten Zwecken. Personenbezogene Daten sind sämtliche Daten, die einen Bezug auf Ihre Person darstellen. Die folgenden Daten werden von ihr erhoben und elektronisch verarbeitet: Name, Vorname, Adresse, Geschlecht, Telefon, Mobiltelefon, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Eintrittsdatum, Ämter im Verein sowie Ihre Bankverbindung.

Verantwortliche Stelle
Verantwortlich für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald - Kreisverband Bottrop e.V.- sind der 1.  Vorsitzende, der Geschäftsführer sowie der Schatzmeister

Zweck der Verarbeitung und Empfänger
Information der Mitglieder / Kommunikation mit den Mitgliedern. Der erweiterte Vorstand hat Zugriff auf die Adress- und Telefondaten der Mitglieder, um die Mitglieder über das Vereinsleben zu infor-mieren und zu bestimmten Veranstaltungen einzuladen.

Verwaltung von Mitgliedsbeiträgen
Der Schatzmeister verarbeitet Ihre Bankverbindungen zum Einzug und Verwaltung des Mitglieds-beitrages. Die Bankverbindungen werden ausschließlich für diesen Zweck gespeichert und verwendet.

Löschung und Dauer der Speicherung der Daten
Ihre personenbezogenen Daten werden nach dem Austritt aus der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald – Kreisverband Bottrop e.V. -  gelöscht, wenn sämtliche gegenseitigen Ansprüche erfüllt sind und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten mehr bestehen. Die Dauer und Art der während der Zugehörigkeit erreichten Würden und bekleideten Ämter werden nicht gelöscht.

Rechte der Mitglieder
Löschung, Berechtigung, Auskunft etc. Gerne gibt die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald – Kreisverband Bottrop e.V. - Ihnen Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen elektronisch gespeichert sind und an wen diese gegebenenfalls weitergegeben worden sind. Nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen können Sie weitere folgende Rechte geltend machen: Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung für bestimmte Zwecke), Berichtigung, Löschung sowie Datenübertragung.

Fragen und Beschwerden
Bei Fragen und Beschwerden können Sie sich an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Dieses ist der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit in Nordrhein-Westfalen, Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf http://www.ldi.nrw.de/

Kontaktdaten
Wenn Sie Anmerkungen oder Fragen zum Datenschutz bei der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald – Kreisverband Bottrop e.V. - haben (beispielsweise zur Auskunft und Aktualisierung Ihrer Daten), nehmen sie bitte Kontakt auf:

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald – Kreisverband Bottrop e.V. –
Ruhehorst 14
46244 Bottrop
Telef.: 02045 – 85111       Mail: kontakt@sdw-wpz-bottrop.de